Aktuelles zur Coronasituation der Gemeinde Untergruppenbach

Aktuelle Informationen über Verbote und Einschränkungen zur Eindämmung der durch das SARS-CoV2 (neuartiges Corona-Virus 2019) verursachten Atemwegserkrankung.

Alles Wissenswerte, Hilfsangebote, ausführliche Verfügungen und aktuelle Informationen finden Sie unter dem Button "Mehr erfahren" und auf unserer Homepage.

#bleibensiegesund #bleibensiebittezuhause #gemeinsamgegencorona

 

Wohnbauplätze: Gemeinde Untergruppenbach

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Herzlich Willkommen
in der Gemeinde Untergruppenbach.

Hauptbereich

Wohnbauplätze der Gemeinde Untergruppenbach

Es sind derzeit keine Einträge vorhanden.

Baugebiete

Präsentation der Baugebiete in Donnbronn, Unterheinriet und Vorhof - Städtebauliche Entwürfe

Bebauungsplan "Hungerberg II" - in Unterheinriet

Bebauungsplan gem. § 13b Baugesetzbuch und örtliche Bauvorschriften „Hungerberg II“

 

Frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung

Der Gemeinderat der Gemeinde Untergruppenbach hat am 28.05.2020 den Vorentwurf des folgenden Bebauungsplans und der örtlichen Bauvorschriften gebilligt und beschlossen, die frühzeitige Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung nach §§ 3 Abs. 1 und 4 Abs. 1 BauGB durchzuführen:

Bebauungsplan „Hungerberg II“ in Untergruppenbach-Unterheinriet

Maßgebend ist der Vorentwurf des Büros Käser Ingenieure vom 03.04.2020. Der Geltungsbereich ist im Lageplan mit einer gestrichelten schwarzen Linie dargestellt.

Frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung

Zur frühzeitigen Unterrichtung der Öffentlichkeit über die allgemeinen Ziele und Zwecke der Planung werden der Vorentwurf des Bebauungsplans und der örtlichen Bauvorschriften in der Zeit vom 15.06.2020 bis 17.07.2020 im Rathaus der Gemeinde Untergruppenbach, Kirchstraße 2, Zimmer 24 während der Dienststunden öffentlich ausgelegt.

Da der Entwurf im beschleunigten Verfahren nach § 13b BauGB aufgestellt wird, wird auf die Durchführung einer Umweltprüfung verzichtet.

Während der Auslegungsfrist können – schriftlich oder mündlich zur Niederschrift – Stellungnahmen bei der Gemeindeverwaltung abgegeben werden. Da das Ergebnis der Stellungnahmen mitgeteilt wird, ist die Angabe der Anschrift des Verfassers zweckmäßig.

Es wird darauf hingewiesen, dass nicht während der Auslegungsfrist abgegebene Stellungnahmen bei der Beschlussfassung über den Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben können.

Die Unterlagen können während des genannten Zeitraums nach § 4 a (4) BauGB auch im Internet unter www.untergruppenbach.de oder https://kaeser-ingenieure.de/stadtplanung/aktuelle-verfahren.html abgerufen werden.

 

Untergruppenbach, 05.06.2020

 

gez. Vierling

Bürgermeister

Bebauungsplan "Langeäcker" - Vorhof

Bebauungsplan gem. § 13b Baugesetzbuch und örtliche Bauvorschriften „Lange Äcker“

 

Frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung

Der Gemeinderat der Gemeinde Untergruppenbach hat am 28.05.2020 den Vorentwurf des folgenden Bebauungsplans und der örtlichen Bauvorschriften gebilligt und beschlossen, die frühzeitige Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung nach §§ 3 Abs. 1 und 4 Abs. 1 BauGB durchzuführen:

Bebauungsplan „Lange Äcker“ in Untergruppenbach-Vorhof

Maßgebend ist der Vorentwurf des Büros Käser Ingenieure vom 01.04.2020. Der Geltungsbereich ist im Lageplan mit einer gestrichelten schwarzen Linie dargestellt.

Frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung

Zur frühzeitigen Unterrichtung der Öffentlichkeit über die allgemeinen Ziele und Zwecke der Planung werden der Vorentwurf des Bebauungsplans und der örtlichen Bauvorschriften in der Zeit vom 15.06.2020 bis 17.07.2020 im Rathaus der Gemeinde Untergruppenbach, Kirchstraße 2, Zimmer 24 während der Dienststunden öffentlich ausgelegt.

Da der Entwurf im beschleunigten Verfahren nach § 13b BauGB aufgestellt wird, wird auf die Durchführung einer Umweltprüfung verzichtet.

Während der Auslegungsfrist können – schriftlich oder mündlich zur Niederschrift – Stellungnahmen bei der Gemeindeverwaltung abgegeben werden. Da das Ergebnis der Stellungnahmen mitgeteilt wird, ist die Angabe der Anschrift des Verfassers zweckmäßig.

Es wird darauf hingewiesen, dass nicht während der Auslegungsfrist abgegebene Stellungnahmen bei der Beschlussfassung über den Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben können.

Die Unterlagen können während des genannten Zeitraums nach § 4 a (4) BauGB auch im Internet unter www.untergruppenbach.de oder kaeser-ingenieure.de/stadtplanung/aktuelle-verfahren.html abgerufen werden.

 

Untergruppenbach, 05.06.2020

 

gez. Vierling

Bürgermeister

Bebauungsplan "Neues Wohnen - Donnbronn Süd" in Donnbronn

Bebauungsplan gem. § 13b Baugesetzbuch und örtliche Bauvorschriften „Neues Wohnen – Donnbronn Süd“

 

Frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung

Der Gemeinderat der Gemeinde Untergruppenbach hat am 28.05.2020 den Vorentwurf des folgenden Bebauungsplans und der örtlichen Bauvorschriften gebilligt und beschlossen, die frühzeitige Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung nach §§ 3 Abs. 1 und 4 Abs. 1 BauGB durchzuführen:

Bebauungsplan „Neues Wohnen – Donnbronn Süd“ in Untergruppenbach-Donnbronn

Maßgebend ist der Vorentwurf des Büros Käser Ingenieure vom 08.04.2020. Der Geltungsbereich ist im Lageplan mit einer gestrichelten schwarzen Linie dargestellt.

Frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung

Zur frühzeitigen Unterrichtung der Öffentlichkeit über die allgemeinen Ziele und Zwecke der Planung werden der Vorentwurf des Bebauungsplans und der örtlichen Bauvorschriften in der Zeit vom 15.06.2020 bis 17.07.2020 im Rathaus der Gemeinde Untergruppenbach, Kirchstraße 2, Zimmer 24 während der Dienststunden öffentlich ausgelegt.

Da der Entwurf im beschleunigten Verfahren nach § 13b BauGB aufgestellt wird, wird auf die Durchführung einer Umweltprüfung verzichtet.

Während der Auslegungsfrist können – schriftlich oder mündlich zur Niederschrift – Stellungnahmen bei der Gemeindeverwaltung abgegeben werden. Da das Ergebnis der Stellungnahmen mitgeteilt wird, ist die Angabe der Anschrift des Verfassers zweckmäßig.

Es wird darauf hingewiesen, dass nicht während der Auslegungsfrist abgegebene Stellungnahmen bei der Beschlussfassung über den Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben können.

Die Unterlagen können während des genannten Zeitraums nach § 4 a (4) BauGB auch im Internet unter www.untergruppenbach.de oder https://kaeser-ingenieure.de/stadtplanung/aktuelle-verfahren.html abgerufen werden.

 

Untergruppenbach, 05.06.2020

 

gez. Vierling

Bürgermeister

Bebauungsplan "Auensteiner Straße"- in Donnbronn

Bebauungsplan gem. § 13b Baugesetzbuch und örtliche Bauvorschriften „Auensteiner Straße“

 

Frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung

Der Gemeinderat der Gemeinde Untergruppenbach hat am 28.05.2020 den Vorentwurf des folgenden Bebauungsplans und der örtlichen Bauvorschriften gebilligt und beschlossen, die frühzeitige Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung nach §§ 3 Abs. 1 und 4 Abs. 1 BauGB durchzuführen:

Bebauungsplan „Auensteiner Straße“ in Untergruppenbach-Donnbronn

Maßgebend ist der Vorentwurf des Büros Käser Ingenieure vom 07.05.2020. Der Geltungsbereich ist im Lageplan mit einer gestrichelten schwarzen Linie dargestellt.

Frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung

Zur frühzeitigen Unterrichtung der Öffentlichkeit über die allgemeinen Ziele und Zwecke der Planung werden der Vorentwurf des Bebauungsplans und der örtlichen Bauvorschriften in der Zeit vom 15.06.2020 bis 17.07.2020 im Rathaus der Gemeinde Untergruppenbach, Kirchstraße 2, Zimmer 24 während der Dienststunden öffentlich ausgelegt.

Da der Entwurf im beschleunigten Verfahren nach § 13b BauGB aufgestellt wird, wird auf die Durchführung einer Umweltprüfung verzichtet.

Während der Auslegungsfrist können – schriftlich oder mündlich zur Niederschrift – Stellungnahmen bei der Gemeindeverwaltung abgegeben werden. Da das Ergebnis der Stellungnahmen mitgeteilt wird, ist die Angabe der Anschrift des Verfassers zweckmäßig.

Es wird darauf hingewiesen, dass nicht während der Auslegungsfrist abgegebene Stellungnahmen bei der Beschlussfassung über den Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben können.

Die Unterlagen können während des genannten Zeitraums nach § 4 a (4) BauGB auch im Internet unter www.untergruppenbach.de oder https://kaeser-ingenieure.de/stadtplanung/aktuelle-verfahren.html abgerufen werden.

 

Untergruppenbach, 05.06.2020

 

gez. Vierling

Bürgermeister