Gemeinde Aktuell: Gemeinde Untergruppenbach

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Herzlich Willkommen
in der Gemeinde Untergruppenbach.

Hauptbereich

Erweiterte Öffnungszeiten/ Terminvereinbarung/ 3G-Regelung/ FFP2 Maske für den Rathausbesuch

Autor: Frau Riecker
Artikel vom 03.01.2022

Erweiterte Öffnungszeiten im Rathaus ab dem 01.Januar 2022

  • Montag bis Freitag: 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
  • Montag:                     15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Donnerstag:              15:00 Uhr bis 18:30 Uhr
  • ...und nach Vereinbarung
 

3G - Regelung und Terminvereinbarung im Rathaus

Die Landesregierung hat am 17.12.2021 die Corona-Verordnung geändert. Die Verordnung regelt unter anderem, dass ab dem 1. Januar 2022 nicht-immunisierte Besucherinnen und Besucher der öffentlichen Verwaltungen (nicht geimpft bzw. nicht genesen) einen Antigen- bzw. PCR-Test vorlegen müssen.

Um dieser Vorschrift Rechnung zu tragen und die Sicherheit für unsere Bürger wie auch Beschäftigten zu gewährleisten, ist eine Terminvereinbarung für den Rathausbesuch erforderlich.

Die Gemeindeverwaltung wird selbstverständlich alle Anliegen der Bürgerinnen und Bürger nach vorheriger Terminvereinbarung und nach Vorlage entsprechender 3G-Nachweise bearbeiten.

 

Die Telefonnummern für die Terminvereinbarungen lauten:

Bürgerbüro:      07131/7029-26/-27/-28   (Einwohnermeldeamt/Gewerbeamt/Sozialamt etc.)

Standesamt:     07131/7029-43

Ordnungsamt:   07131/7029-29

Bauamt:            07131/7029-14

Kasse:              07131/7029-39

Gebühren/Steuern:         07131/7029-24

Kämmerei/Friedhofsamt: 07131/7029-36

Bürgermeisteramt:          07131/7029-12

 

Zudem besteht in Innenräumen eine Maskenpflicht (FFP2 Maske!).

Für alle Besucher*innen (ab 18 Jahren) gilt, während Ihres Aufenthaltes im Rathaus, eine FFP2 Maske oder eine vergleichbare Maske zu tragen – beispielsweise KN95-/N95-/KF94-/KF95-Masken.