Aktuelles zur Coronasituation der Gemeinde Untergruppenbach

Aktuelle Informationen über Verbote und Einschränkungen zur Eindämmung der durch das SARS-CoV2 (neuartiges Corona-Virus 2019) verursachten Atemwegserkrankung.

Alles Wissenswerte, Hilfsangebote, ausführliche Verfügungen und aktuelle Informationen finden Sie unter dem Button "Mehr erfahren" und auf unserer Homepage.

#bleibensiegesund #bleibensiebittezuhause #gemeinsamgegencorona

 

Gemeinde Aktuell: Gemeinde Untergruppenbach

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Herzlich Willkommen
in der Gemeinde Untergruppenbach.

Hauptbereich

Eingeschränkter Rathaus- und Bürgerbürobetrieb

Autor: Frau Deiß
Artikel vom 03.11.2020

Auf Grund der aktuellen Situation und um sowohl die Bevölkerung als auch die Beschäftigten der Gemeinde Untergruppenbach vor Infektionen mit dem Corona-Virus zu schützen, bleibt das Rathaus Untergruppenbach und damit das Bürgerbüro ab dem 02.11.2020 geschlossen.

 

Nach telefonischer Terminvereinbarung werden sämtliche Angelegenheiten wie gewohnt bearbeitet. Telefonisch kann dann auch geklärt werden, ob eine persönliche Vorsprache erforderlich ist oder ob die Anliegen z.B. auch per E-Mail bearbeitet werden können.

 

Die Telefonnummern für Terminvereinbarungen lauten:

 

Telefonzentrale Rathaus: 07131/7029-0

Bürgerbüro: 07131/7029-26 /-27 /-28

Ordnungsamt: 07131/7029-29

Bauamt: 07131/7029-14

Finanzverwaltung/Friedhofsamt: 07131/7029-36

Steueramt: 07131/7029-24

Gemeindekasse:07131/7029-39

Büro Bürgermeister: 07131/7029-12

 

Zum Eintritt in das Rathaus nach telefonischer Terminvereinbarung oder zur Einsicht von zu veröffentlichenden Unterlagen bitten wir Sie während der üblichen Öffnungszeiten (Mo.-Fr. 9.00 Uhr-12.00 Uhr; Mo. 16.00 Uhr-17.00 Uhr, Do. 16.00 Uhr-18.30 Uhr) zu klingeln.

 

Des Weiteren darf das Rathaus nur mit einer Mund-Nase-Bedeckung, vorheriger Desinfektion der Hände unter Einhaltung des Mindestabstandes erfolgen, wenn keine Krankheitssymptome vorliegen und Besucher in den letzten 14 Tagen sich nicht in einem Risikogebiet im Ausland aufgehalten haben. Die Hinweise am Rathauseingang sind zu beachten.

 

Diese Informationen werden nach Bedarf aktualisiert.

 

Wir bitten um Berücksichtigung und danken Ihnen für Ihr Verständnis.

 

Ihre Gemeindeverwaltung Untergruppenbach